Editorial

Das Logo der Fachstelle "Fachpersonal" des Kompetenznetzwerks "Demokratieförderung in der beruflichen Bildung".

Liebe Leser*innen,

wir begrüßen Euch herzlich zur fünften Ausgabe unseres Magazins!

Wir, das ist die Fachstelle „Fachpersonal“ im Kompetenznetzwerk „Demokratieförderung in der beruflichen Bildung“. Unser Magazin ist eine der Aktivitäten, die wir Lehrkräften an berufsbildenden Schulen, Ausbilder*innen und allen Multiplikator*innen anbieten, die mit jungen Menschen an berufsbildenden Schulen und in Ausbildungsbetrieben zusammenarbeiten.

In unserem Magazin, das dreimal im Jahr erscheint, widmen wir uns einem aktuellen Thema, das wir in Form von Sachtexten, Interviews, Sachbroschüren, Unterrichtsmaterial, Angeboten externer Träger usw. für Euch aufbereiten.

Die Ausweitung der Kommunikation auf den digitalen Raum hat auch die Brisanz von demokratiefeindlichen Äußerungen deutlich verschärft. Jede*r kann sich anonym vor einem großen Publikum äußern. Nicht nur werden gesellschaftliche marginalisierte Gruppen angegriffen und diffamiert, sondern auch Einzelpersonen. Durch die zusätzliche digitale Ebene können Betroffene sich den Angriffen kaum entziehen.

Daher widmen wir uns in dieser Magazinausgabe der Frage, wie Demokratiefeindlichkeit im digitalen Umfeld der Berufsbildung auftritt und welche Ansätze und Konzepte es gibt, um demokratische Umgangsformen auch online zu fördern.

Viel Spaß beim Lesen!

Das Team der Fachstelle „Fachpersonal“